Vorstand

Der ehrenamtliche Vorstand des Bürgervereins Lerchenau e.V.

Gerne stellen wir Ihnen die Mitglieder unseres Vorstandes vor. Sie werden für zwei Jahren von der Mitgliederversammlung gewählt, führen die Geschäfte des Vereins und vertreten ihn gerichtlich und außergerichtlich. Fast alle Engagierten des Bürgervereins wohnen in der Lerchenau und sind seit vielen Jahren Mitglied im Bürgerverein.

1. Vorsitzende des Bürgervereins Lerchenau, Karola Kennerknecht

Karola Kennerknecht, 1. Vorsitzende

Azaleenstr. 17, 80935 München

Tel.: 089 811 96 67, Fax: 089 811 98 35

Hier geboren und aufgewachsen konnte ich miterleben, wie sich die Lerchenau in den letzten Jahren stark gewandelt hat. Besonders der zerstörerische Umgang mit den letzten verbliebenen Grünflächen ist mir ein Dorn im Auge. Da die Sorge um eine Grünfläche Initialzündung für die Gründung des Bürgervereins war, ist es mir wichtig, mich hier weiter zu engagieren, um gemeinsam mit Gleichgesinnten mehr erreichen zu können. Aufgrund meines gestalterischen Berufes obliegt mir die Redaktion und Gestaltung der Lerchenau Aktuell. Ich wünsche mir, dass unser Engagement im Bürgerverein Anreiz für weitere Anwohner ist, sich für die Gemeinschaft in der Lerchenau einzusetzen.


2. Vorsitzender des Bürgervereins Lerchenau, Helmut Jarvers

Helmut Jarvers, 2. Vorsitzender

Aronstabstr. 7, 80935 München

Tel.: 089 351 38 08, Fax: 089 354 29 90, E-Mail-Kontakt

Seit 1994 wohnen meine Frau Karin und ich in der Lerchenau. Mit der Geburt unserer beiden Söhne, die heute 26 und 24 Jahre alt sind, haben wir das soziale Umfeld Nachbarn, Kindergarten, Sportverein, Schule und Kirche kennen gelernt. Dem Kindergarten und besonders der Grundschule an der Waldmeisterstraße fühle ich mich auch heute noch (nach sieben Jahren im Elternbeirat) sehr verbunden, da wir hier als Familie erleben, wie eine intakte Gemeinschaft unser aller Leben prägt. Nachdem ich wegen des Studiums der Kartographie nach München kam, fand ich als zuagroaster Westfale in der Lerchenau ideale Strukturen zum Leben und Arbeiten. Der Erhalt dieses ausgezeichneten Münchener Stadtteils liegt mir besonders am Herzen. Und da wir gemeinschaftlich mehr erreichen als jeder einzeln, engagiere ich mich gern im Bürgerverein.


Gisela Ludwig, 1. Schriftführerin

Thaddäus-Robl-Str.5, 80935 München

Tel.: 01712630871, E-Mail-Kontakt

Ich bin in München geboren, seit 1977 ist die Lerchenau mein Zuhause. Hier schätze ich besonders meine offene, freundlichen und hilfsbereite Nachbarschaft sowie das grüne Lerchenauer Umfeld.
Die vielen bürgernahen Projekte wie Offenes Singen, Weinfest, Christkindlmarkt, Offene Gartentür uvm.  und das Netzwerk mit benachbarten Vereinen, Kirche und Schule haben mich ermuntert, mich aktiv beim Bürgerverein einzubringen. Ein besonderes Anliegen ist mir, Bestandsbürger und Neubürger in unserem schönen Gartenstadtviertel näher zusammenzubringen und aktiv in die Veranstaltungen einzubinden.
Die wertvollen vielseitigen Arbeiten im Verein unterstütze und gestalte ich gerne mit.
Für das Vertrauen der Mitglieder zur Wahl des Schriftführers bedanke ich mich und freue mich auf die Zusammenarbeit mit dem engagierten Vorstandsteam.


2. Schriftführer des Bürgervereins Lerchenau, Wilhelm Tartler

Wilhelm Tartler, 2. Schriftführer

Robinienstr. 71, 80935 München

Tel.: 089 354 44 24, Fax: 089 351 60 54, E-Mail-Kontakt

Die Lerchenau ist seit 1991 meine Heimat und mein Arbeitsfeld. Als Vater von vier Kindern und Hausmann liegt es mir natürlich am Herzen, in einem intakten Umfeld zu leben und zu arbeiten. Mein Engagement beim Bürgerverein resultiert aus diesem Wunsch heraus. Im Bürgerverein habe ich Gleichgesinnte gefunden, die sich für den Erhalt einer „grünen Lerchenau“ einsetzten und sich auch sonst engagieren, die Lerchenau weiter zu entwickeln. Seit vielen Jahren habe ich das Amt des Schulweghelfers übernommen und möchte so dazu beitragen, dass für unsere Schulkinder eine größtmögliche Sicherheit von und zur Schule an der Waldmeisterstraße erreicht wird. Ich finde die Lerchenau einen lebens- und liebenswerten Stadtteil, für den es gilt sich einzusetzen.


1. Kassiererin des Bürgervereins Lerchenau, Christine Fraß

Christine Fraß, 1. Kassiererin

Rudbeckiastr. 16, 80935 München

Tel.: 089 354 11 95

Ich bin 1952 in München geboren und war in Unterhaching und Ebersberg zu Hause. Seit 1982 bin ich in der Lerchenau beheimatet. Von den vorgebrachten Argumenten, die 2003 zur Gründung des Bürgervereins führten, war ich sofort überzeugt; da muss ich mitmachen! Nach einer Anlaufphase

(ich hatte noch nie mit einem Verein zu tun) als Beisitzerin habe ich inzwischen das Amt des 1. Kassierers übernommen. Bei Veranstaltungen bin ich für das leibliche Wohl unserer Mitglieder und Gäste mit verantwortlich. Durch meine Initiative wurde das OFFENE SINGEN ins Leben gerufen, das inzwischen einen festen Freundeskreis gewonnen hat. Ein paar mehr „Sängerinnen und Sänger“ könnten wir aber noch brauchen. Bei den bisher von mir organisierten Busausflügen waren die Mitreisenden stets begeistert. Inzwischen ist auch unser Stand am Feldmochinger Christkindlmarkt zu einer festen Einrichtung geworden. Dort werden „Lerchenauer Produkte“ auf Provisionsbasis verkauft. Ich werde mich auch weiterhin dafür einsetzen, die Bewohner der Lerchenau zusammen

zu bringen.


2. Kassiererin des Bürgervereins Lerchenau, Sabine Vogel

Sabine Vogel, 2. Kassiererin

Silberpappelstraße 4a, 80935 München

Tel.: 089 351 31 54

Als gebürtige Lerchenauerin und Gründungsmitglied des Bürgervereins hoffe ich, meine Vorstandskollegen und -kolleginnen bei den zu bewältigenden Aufgaben tatkräftig zu unterstützen. Ich würde gerne als meine zusätzliche Aufgabe im Bürgerverein die Interessen der Kinder und Jugendlichen unterstützen, da ich selbst drei Söhne im jugendlichen Alter habe. Außerdem hoffe ich durch den Bürgerverein, positiv auf die immer wieder zu erwartenden Veränderungen in der Lerchenau einzuwirken.

 


Beisitzerin des Vorstands des Bürgervereins Lerchenau, Helga Bank

Mike Glöckler, Beisitzer

Waldmeisterstr. 72, 80935 München

Tel.: 089/450 36 88, Fax: 089/45 03 68 79, E-Mail-Kontakt

Ich wurde 1974 in Blaubeuren bei Ulm (Schwaben) geboren und besuchte dort das Gymnasium.
Mein Studium der Wirtschaftswissenschaften brachte mich 1998 in den Münchner Raum und seit 2011 wohne ich mit meiner Frau in der Lerchenau. Mitglied im Bürgerverein Lerchenau bin ich seit mehreren Jahren.
Meine Firma habe ich 2013 ebenfalls in die Lerchenau verlegt, um die tägliche Pendelei quer durch den Münchner-Stau-Wahnsinn zu vermeiden – nun genieße ich die Lebensqualität morgens zu Fuß ins Büro zu gehen.
Ich möchte mich weiterhin gegen die extreme Verdichtung, für einen Gartenstadt-Charakter und ein sinnvolles Verkehrskonzept in und um die Lerchenau einsetzen.
Da ich mich beruflich als unabhängiger Berater mit Immobilien und Finanzen beschäftige, konnte ich bereits vielen Lerchenauern bei deren Anliegen weiterhelfen.
Ich möchte insbesondere projektbezogen mitwirken, da ich Freude am Organisieren habe.
Ich nehme gerne an Bürgerversammlungen etc. teil, da ich es wichtig finde, dass wir als Lerchenauer uns zu lokalen Themen auch kritisch-konstruktiv mit einbringen.
Ich freue mich auf die Zusammenarbeit!
#gernperDu


Beisitzerin des Vorstands des Bürgervereins Lerchenau, Beate Grund

Beate Grund, Beisitzerin

Azaleenstr. 11, 80935 München

Tel.: 089 300 43 43

Zusammen mit meinem Mann und meinen beiden Töchtern lebe ich seit etlichen Jahren in der Lerchenau. Uns gefällt andiesem Stadtteil der Gartenstadtcharakter und die Art derLeute, offen aufeinander zuzugehen.Nachdem ich zunächst im Elternbeirat des Kindergartensvon St. Agnes und der Schule aktiv war, habe ich meinenSchwerpunkt jetzt auf die Kirchenverwaltung und denBürgerverein verlegt. Da die Stadt zum Teil nur zögerlich informiert, halte ich es für sehr wichtig, dass wir als Bürgerverein aktiv nachfragen, Informationen sammeln und weiterleiten, Anregungen geben sowie Kontakte vernetzen. Auf diese Weise konnten wir in der Vergangenheit schon Einiges erreichen.Viel Freude machen mir die kulturellen Aktivitäten, wie die Organisation des Klassik-Cafés,die Mitwirkung beim Künstlermarkt usw. Für die Zukunft hoffe ich, dass wir noch viel gemeinsam bewegen werden.

 


Beisitzerin des Vorstands des Bürgervereins Lerchenau, Gertrud Hirschner

Gertrud Hirschner, Beisitzerin

Lerchenauer Str. 179c, 80935 München

Tel.: 089 358 95 043

Seit 2003 wohne ich mit meiner Familie in der Lerchenau, ursprünglich komme ich aus Linz/Donau. Meine Motivation mich im Bürgerverein zu engagieren, resultiert aus der Tatsache, dass ich mich der Lerchenau als meiner neuen Heimat stark verbunden fühle und dementsprechend einbringen möchte. Als PGR-Mitglied in verschiedenen Arbeitskreisen und nun auch im Bürgerverein möchte ich mithelfen, Probleme sinnvoll zum lösen.


Beisitzer des Vorstands des Bürgervereins Lerchenau, Johann Hohenadl

Karin Kunkel-Jarvers, Beisitzerin

Aronstabstr. 7, 80935 München

Tel.: 089 351 38 08, E-Mail-Kontakt

Die Lerchenau ist mir zum „Daheim = Dahoam“ geworden. Ich lebe hier schon länger als in Unterfranken (Würzburger Gegend), wo ich geboren bin. Schon zum Studium 1980-84 wohnte ich in der Waldmeisterstraße - in einem der kleineren Häuschen mit Garten in einer WG.
In die Lerchenau zog es mich zum zweiten Mal, als mein Mann, Helmut (über ihn gab es weiter oben schon zu lesen) und ich 1994 nach 10 Jahren anderem Stadt- und Ausland-Leben wieder eine Wohnung mit Garten fanden und wir ziemlich flott Louis und Simon bekamen. Die Luft ist irgendwie fruchtbar.
Seit 2018 arbeite ich auch freiberuflich als Kartografin in diesem Viertel :-)

Ich mag sehr die Kontakte zu den Lerchenauern - große und kleine, junge und jung-gebliebene.
Wir haben u.a. einen kleinen Chor - den Lerchenauer Singkreis - in dem ich seit 2005 mitsinge. Einmal im Jahr gibt es das KlassikCafé, eine leckere und klangvolle Musik-Veranstaltung des Bürgervereins mit Kaffee und Kuchen und unterschiedlichen musikalischen Darbietungen. Wer Lust hat mitzumachen, melde sich gerne bei mir oder bei Beate Grund. Vor allem männliche Stimmen würden den Klang noch voller machen. Übrigens - Singen macht glücklich!
Dieses Jahr - 2021 - bin ich spontan in den Vorstand des Bürgervereins „gerutscht“ - aber eigentlich stand es schon länger an: Die tolle Arbeit der Gründer:innen und bisherigen Unterstützer:innen mit zu gestalten.
 


Beisitzer des Vorstands des Bürgervereins Lerchenau, Dieter Ohnesorg

Dieter Ohnesorg, Beisitzer

Leerfeldstraße 15, 80935 München

Tel.: 089 357 86 378

 

Als geborener Memminger zog mich 1999 die Liebe in die Lerchenau. Hier fühle ich mich wohl, da dieses Stadtviertel noch sehr ländlich geprägt ist. Auf der Gründungsversammlung des Bürgervereins wurde ich gleich Mitglied, da ich finde, dass wir nur gemeinsam die Werte unserer Wohngegend erhalten und fördern können. Bei verschiedenen Veranstaltungen lege ich gerne Hand an, damit es ein gemeinsamer Erfolg wird. Außerdem liegt mir sehr an Gemeinsamkeit und vielleicht können wir einen gemeinsamen Spielenachmittag (Brett- und Kartenspiele) ins Leben rufen.

 


Claudia Zöller, Beisitzerin

Aronstabstr. 12, 80935 München

Tel.: 089 37 95 87 97, E-Mail-Kontakt

Ich wohne mit meiner Familie seit 10 Jahren in der Lerchenau und fühle mich sehr wohl hier. Ich wurde neu in den Vorstand gewählt und freue mich auf die Zusammenarbeit.